Anglervereinigung Donaueschingen-Pfohren e.V.   seit 1925

 

Neugestaltung des Zusammenflusses von Brigach und Breg

 

Bilder vom Juli 2021

  • Buhnenbau Brigach_001
  • Buhnenbau Brigach_002
  • DSC_0097


Nachdem der 2.Bauabschnitt an der Breg bereits vor einigen Wochen begonnen hat, viel in den letzten Tagen der Startschuss in der Brigach. Die ersten Modellierungen am Flussbett wurden vorgenommen und die ersten Buhnen sind auch schon eingebracht.

Bevor Baggerarbeiten im Gewässer stattfinden, werden durch die Anglervereinigung Donaueschingen-Pfohren in den jeweiligen Bereichen Fischbergungen mittels Elektrobefischung durchgeführt, um besonders die Kleinfische und seltenen und geschonten Fischarten zu entnehmen.

  • DSC_0032
  • DSC_0033
  • DSC_0034
  • DSC_0045
  • DSC_0046

Bilder vom 26.06.2021



Pressemitteilung Schwarzwälder Bote 07.06.2021

Uferbefestigungen werden entfernt, die Breg in Donaueschingen erhält ein neues Bett!


Beim Donau-Ursprung wird der Breg-Unterlauf korrigiert

Das Regierungspräsidium Freiburg kündigt an, dass es im Baustellenbereich für Anlieger zu Behinderungen kommen kann. Für Radfahrer gibt es eine Umleitung. Nachdem das Regierungspräsidium Freiburg im vergangenen Herbst den neuen Mündungsbereich am Donauursprung fertiggestellt hat, sind seit diesem Montag die Arbeiten am Unterlauf der Breg am Laufen. Dort wird laut einer Pressemitteilung das Vorland bis auf die anstehende Kiesschicht abgetragen, vorhandene Ufer-befestigungen werden entfernt.

Die eigendynamische Entwicklung innerhalb des bestehenden Profils soll durch das Einbringen von Strukturelementen in Form von Flussholz und Wurzelstöcken gefördert werden, damit sich geeignete Habitate für Fische und Fischnährtiere entwickeln können.

Die Brigach kann aufgrund der Hochwasserproblematik und der vorhandenen Infrastruktur nicht so weitreichend umgestaltet werden wie die Breg. Dennoch soll auch dort durch strömungslenkende Maßnahmen und das Einbringen von Struktur-elementen der ökologische Zustand verbessert werden. Zudem wird laut Presse-mitteilung eine neue Fuß- und Radwegbrücke über die Breg gebaut, mit der der Donauradweg auf der Höhe der Anlagen des Hundesportvereins angebunden wird. Die Umleitungsstrecke für Radfahrer kann auf der Internetseite der Stadt Donaueschingen abgerufen werden. Die Arbeiten im Gewässer sollen bis Herbst 2021 abgeschlossen sein. Die gesamte Umgestaltung des Donauursprungs sei für Frühsommer 2022 avisiert.

Bereits im Herbst sind im neuen Mündungsbereich gewässertypische Strukturen entstanden, und es wurden die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass eine eigendynamische Entwicklung für gewässer- und auebewohnende Pflanzen und Tiere stattfinden kann. Wegen der Verlegung des Gewässerlaufs musste eine Zufahrtsbrücke zur Kläranlage, dem Kreistierheim sowie den Kleingartenanlagen und der Anlage des Hundesportvereins über den künftigen Mündungsbereich der Breg neu gebaut werden. Die Arbeiten an der Brücke seien nahezu abgeschlossen.


Bilder vom 22. & 29.09.2020

  • DSC_0118
  • DSC_0007
  • DSC_0012
  • DSC_0053
  • DSC_0054
  • DSC_0055
  • DSC_0061
  • DSC_0062
  • DSC_0065
  • DSC_0072
  • DSC_0089
  • DSC_0090
  • DSC_0097
  • DSC_0102
  • DSC_0106



In den nächsten Monaten finden die Umbau- und Renaturierungsmaßnahmen zur Verlegung des Zusammenflusses statt. In einer dafür eigenen Rubrik möchten wir Sie über den Fortschritt, so wie unsere Tätigkeiten als Anglervereinigung auf dem Laufenden halten. Hier finden Sie einige Bilder zum Baufortschritts haben auch die Möglichkeit zu den Presseberichten zu gelangen.




 Bilder vom 07.& 08.09.2020

  • DSC_0079
  • DSC_0080
  • DSC_0091
  • DSC_0098
  • DSC_0094
  • DSC_0093
  • DSC_0092
  • DSC_0100
  • DSC_0101
  • DSC_0102
  • DSC_0107
  • DSC_0114
  • DSC_0132
  • DSC_0133
  • DSC_0134


Bilder vom 29.08.2020

  • DSC_0062
  • DSC_0063
  • DSC_0064
  • DSC_0065
  • DSC_0068
  • DSC_0069
  • DSC_0070


 29.08.2020 Bestandsbergung Donau & Brigach

  • DSC_0004
  • DSC_0005
  • DSC_0009
  • DSC_0019
  • DSC_0015
  • DSC_0014
  • DSC_0013
  • DSC_0020
  • DSC_0022
  • DSC_0024
  • DSC_0025
  • DSC_0026
  • DSC_0027
  • DSC_0028
  • DSC_0029


25.08.2020 Bestandsbergung in der Breg

  • DSC_0047
  • DSC_0048
  • DSC_0049
  • DSC_0050
  • DSC_0051
  • DSC_0052
  • DSC_0053
  • DSC_0054
  • DSC_0055
  • DSC_0056
  • DSC_0057
  • DSC_0058
  • DSC_0059
  • DSC_0060
  • DSC_0061


  25.07.2020 Bestandsbergung in der Brigach

  • DSC_0060
  • DSC_0050
  • DSC_0051
  • DSC_0054
  • DSC_0056
  • DSC_0059
  • DSC_0062
  • DSC_0064
  • DSC_0066
  • DSC_0069
  • DSC_0071


 Bilder vom 22.07.2020

  • RPPY1371
  • RUNA2940
  • OMBR9180
  • RNVW3406
  • NQCQ9732
  • MWWL7724
  • NAHM7508
  • JCHY4904
  • JCBH6569 (1)
  • JCBH6569
  • HNWN0689
  • JAYW9267
  • DDSY1528
  • ABKH7030
  • BRCC7301

 

 18.07.2020 Bestandsbergung in der Breg

  • DSC_0028
  • DSC_0031
  • DSC_0035
  • DSC_0036
  • DSC_0038
  • DSC_0040
  • DSC_0043
  • DSC_0044
  • DSC_0045
  • DSC_0046
  • DSC_0047
  • DSC_0051
  • DSC_0053
  • DSC_0054
  • DSC_0055



zum Artikel

https://www.suedkurier.de/region/schwarzwald...

Bilder vom 21.07.2020

  • DSC_0005_1
  • DSC_0005
  • DSC_0006_1
  • DSC_0006
  • DSC_0007
  • DSC_0038
  • DSC_0039


zum Artikel

zum Artikel



Bilder vom 25.03.2020





zurück zur Startseite