Anglervereinigung Donaueschingen-Pfohren e.V.   seit 1925

 

Aktuelles zum Corona-Virus (Covid-19)

Die Vorstandschaft der Anglervereinigung Donaueschingen-Pfohren e.V. möchte Sie bestmöglich über die Auswirkungen der Covid-19 Pandemie auf unser Vereinsleben informieren. Terminverschiebungen und Absagen verschiedener Veranstaltungen sind leider an der Tagesordnung. Welche Veranstaltungen zu welchem Termin nachgeholt werden können, wird u.a. von der Landesregierung gesteuert. Bis dahin bleiben Sie gesund und wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches Petri heil.


Wichtige Hinweise zur Ausübung der Angelfischerei:

Wir wollen auch noch mal deutlich auf die Verhaltensregeln der Landesregierung BW, bzgl. der Allgemeinverordnung der Stadt Donaueschingen im Umgang mit dem COVID-19 hinweisen. Diese gelten natürliche auch bei der Ausübung der Angelfischerei. Diese darf nicht in Gruppen stattfinden. Vermeiden Sie Ansammlungen mehrerer Angler in einem Bereich am Gewässer. Bitte halten Sie sich an die Regeln und zeigen Sie Vernunft. Verstöße gegen diese Verordnungen hierzu werden auf die Anglervereinigung DS-Pfohren e.V.  projiziert, was wir als Vorstandschaft nicht akzeptieren können. (Verordnung der Landesregierung BW)

 

  Allgemeine Hinweise

 

 

Hinweise zu unseren Terminen

 

Verkauf von Tageskarten (Abschnitt Donau unterhalb Pfohren)

Seit dem 24.04.2020 können wieder Tageskarten für die Donau, unterhalb Pfohren, beim Angelfachgeschäft Zoo Flohr in Schwenningen erworben werden.


Zurück zur Startseite

(aktualisiert am 24.04.2020)
BIS AUF WEITERES FINDEN KEINE JUGENDTREFFEN STATT
Unser Jugendwart informiert seine Jungfischer, sobald die Treffen und Veranstaltungen der Jugendgruppe wieder sattfinden.